Wer ist Christiane Paschka?

Ich zeige dir…

  • … wie du eine klare Sprache anwendest, um besser verstanden zu werden
  • … wie du sprachliche Manipulationstechniken erkennst, um dich besser schützen zu können
  • … wie du deine Botschaften klarer formulieren kannst, so dass die Menschen während deiner Gespräche hinhören
  • … wie du deine eigene Sprache nutzen kannst, um das auszudrücken, was du auch wirklich zum Ausdruck bringen willst

Weshalb ist es mein Anliegen, dir das näher zu bringen?

Als Hochsensible habe ich selbst jahrelang Erfahrungen gemacht, die mir gezeigt haben, wie mächtig Sprache sein kann.

Ich habe Sprache gespürt und ich habe gesehen, was geschehen kann, wenn ich meiner eigenen Intuition nicht vertraue.

Was erwartet dich?

Deshalb baut sich meine Begleitung und mein Training so auf, dass ich neben wirksamen Tools zum Freilegen und Anheben von Sprachbewusstsein, dir auch Techniken zeige bzw. beibringe, die dir helfen, sprachliche Manipulationstechniken zu erkennen, bzw. dich davor zu schützen.
 

Ich wünsche mir, dass mein Weg als Impuls für andere Menschen dient, den Mut zu haben, selbst hinaus zu gehen, die eigene Komfortzone zu verlassen, anzufangen, sich mit der eigenen Sprache zu beschäftigen und daran zu glauben, dass dieses mächtige Werkzeug uns allen dienen kann, wenn wir es im Positiven und zum Wohle aller einsetzen.

  • Selbstbestimmt zu leben, ist meine Passion
  • Andere zu bestärken, zu entwickeln und erfolgreich zu machen, ist meine Profession.
  • Miteinander erfolgreich zu sein und eine neues Sprachbewusstsein zu entwickeln, ist meine Vision

Mein persönlicher Wunsch als Grundlage für mein Herzensbusiness

2009 entschloss ich mich, als selbständige Trainerin für Sozialkompetenz auf den Markt zu gehen. Ich entwickelte mich in all den Jahren während und für meine Trainings ständig weiter. Ich hatte den Anspruch, meine Teilnehmer eine wirkliche Entwicklung in ihrer Persönlichkeit zu ermöglichen.
So merkte ich während der Trainings, dass die größte Entwicklung darin bestand, seine Sprache zu beobachten und zu analysieren. Sprachbewusstsein zu erlangen, schenkte den Teilnehmern den Eintritt in eine neue Welt ihrer Potenziale und Gaben.

Mehrere, durch manipulierend auf mich eingreifendes persönlich, sehr tiefgehendes und hartes menschliches Vorgehen in den Jahren 2020 / 2021 führten dazu, dass ich in einen 3-jährigen Rückzug ging. Ich zog mich komplett zurück, um wieder zu Kräften zu kommen. Ich wollte verstehen, weshalb Menschen es geschafft haben, mich durch manipulierende Sprache zu steuern, so dass ich Dinge getan habe, die ich mit wachen Bewusstsein und klarem Verstand nie getan hätte.

Deshalb begab mich in meinen persönlichen Retreat. Von der Bekanntheit und Sichtbarkeit in eine Anonymität zu gehen und sich gezwungener Maßen unsichtbar zu machen, brachte mir eine sehr intensive Erfahrung. Ich setzte mich mit Sprachmuster und Manipulationstechniken, mit Beeinflussungsmöglichkeiten und Einflussfaktoren auseinander. Ich studierte unterschiedliche Persönlichkeitstypen, befasste mich mit Narzissmus und Psychologie.

All die sprachlichen und persönlichen Erkenntnisse die ich hatte, während ich Schritt für Schritt aus der Unsichtbarkeit wieder zurück in die Sichtbarkeit kam, gebe ich nun in meinen Beratungen Coachings und Kursen weiter.

Mein großes Anliegen ist es, dass Menschen über das Bewusstwerden ihrer Sprache erkennen, welche Kraft und welches Potenzial in ihnen schlummert. Ich wünsche mir, dass Menschen sich in Zukunft auf Grund ihres Bewusstseinsgrades vor sprachlicher Manipulationen jeglicher Art schützen können. 

Auch erkannte ich während meines Tuns, in dem ich mir meiner Sprachmuster bewusst wurde, dass eine meiner Gaben und Potentiale die Gabe der Hochsensitivität und Hochsensibilität ist.

Als ich dies herausfand, wurden mir viele meiner Lebensstationen klar. Ich verstand mein Gefühl des Andersseins, des „Nicht-Verstanden-Werdens“. Ich begriff, dass andere die Dinge, die ich wahrnahm, nicht wahrnehmen konnten. So erlangte ich ein Verständnis für mein Umfeld und gleichzeitig für mich.

Dies ist auch der Grund, weshalb ich heute mit den Erfahrungen und den Erlebnissen heraus gehe und hochsensiblen Menschen zeige, dass ihre Fähigkeit ein Geschenk für sich und andere sein kann. Ich zeige über das Erkennen von Sprache und Sprachmustern den Menschen den Zugang zu ihrer Persönlichkeit und festige diese Entwicklung, in dem ich Tools aus dem Sozialkompetenztraining verwende.

Dieser Weg wurde zu meinem Herzbusiness.

Ich lade dich deshalb ein, diesen Weg mit mir zu gehen und gemeinsam mit mir und anderen in der Community einen herzlichen Austausch zu pflegen. Gerade wir hochsensiblen Menschen brauchen einen Ort, an dem wir sein können, wie wir sind, an dem wir uns gewertschätzt und verstanden fühlen,

Sei gewiss – hier bist du es.

Herzensgrüße
Christiane

23_07_25Christiane-8

Gemeinsam gehen wir den Weg...

Nutze meine Erfahrungen und gehe den Weg mit mir

  • Lerne mich kennen
  • Lese Artikel über mich
  • Höre hin, wenn ich etwas in den Social Media Kanälen berichte
  • Erkenne, welchen Schmerz ich erfahren habe und lerne daraus
  • Nutze mein Wissen, um in deine Selbstbestimmung zu kommen
  • Abonniere meinen YouTube Kanal
  • Sei dir bewusst, dass dir jederzeit und überall sprachliche Manipulationen begegnen
  • Trainiere eine Bewusste Sprache  
  • Schließe dich meiner Community an (hier Link)
  • Gehe in die Selbstermächtigung, in dem du deinen Willen stärkst
  • Werde dir bewusst, wer du wirklich bist und welche Kraft du mitgebracht hast

„Schaffe stets Mehrwert für andere und du wirst erfolgreich sein“